Gottes einzigartige Liebe für Dich

Gott liebt dich genauso wie du bist!

Eine Beziehung mit Gott zu haben ist nicht zu vergleichen mit all den anderen Beziehungen die wir hier auf der Erde haben. Gottes Liebe zu dir ist einzigartig. Und vor allem: sie ist bedingungslos.

„Gottes Liebe zu uns zeigt sich darin, dass er seinen einzigen Sohn in die Welt sandte, damit wir durch ihn das ewige Leben haben. Und das ist die wahre Liebe: Nicht wir haben Gott geliebt, sondern er hat uns zuerst geliebt und hat seinen Sohn gesandt, damit er uns von unserer Schuld befreit. (1. Johannes 4, 9-10)

Er liebt dich nicht, aufgrund dessen wie du dich verhälst. Es gibt nichts was du tun könntest, damit Gott dich mehr liebt, als er sowieso schon tut – und es gibt nichts, egal was du auch immer tun wirst, was bewirken würde, dass Gott dich weniger liebt. Er liebt dich vielmehr, als du dich selbst oder andere jemals lieben könntest.

Vielleicht hast du bis jetzt nur Liebe mit Bedingungen erlebt. Diese Liebe fokussiert sich auf das was du tust. Nur wenn du dich bei deinem Arbeitsplatz, in deinem Bekanntenkreis oder deiner Beziehung richtig verhälst, dann bist du „geliebt“. Kennst du das?

Wenn du Jesus in dein Leben einlädst, hast du vollkommene Liebe emfpangen und bist bedingungslos von ihm angenommen. Wenn du noch nie vollkommen geliebt und aktzeptiert wurdest, ist es vielleicht schwierig das zu glauben. Aber es ist wahr! Dennoch ist es manchmal so, dass wir nicht ständig die Liebe Gottes fühlen. Vielleicht wird es Zeiten geben in denen du das Gefühl hast an seiner Liebe und Existenz zu zweifeln. Du fühlst dich vielleicht sogar so, dass du aufgeben möchtest. Doch lass mich dir was sagen: Tu es nicht!

Gott schenkt dir neues Leben. Jesus Christus wurde in einem stinkenden, abgelegenen Stall geboren. Er selbst hat die „harte“ Seite des Leben erlebt und sich zuletzt bei seiner Kreuzigung von seinem Vater verlassen gefühlt. Aber gerade dann müssen wir seinem Versprechen vertrauen, dass er immer bei uns ist und nicht von unserer Seite weichen wird.

Gott spricht zu dir: „Mit ewiger Liebe habe ich dich geliebt; darum habe ich dich zu mir gezogen aus lauter Gnade.“ (Jeremia 31,3)

Ein dänisches Sprichwort sagt: „Die nächste Meile zu gehen, ist das einzige, was wir wirklich tun müssen.“ Zu wissen, dass Gott dich liebt wird dich dazu bringen, die nächste Meile zu gehen, auch wenn es unmöglich scheint. Lass dich durch diesen Bibelvers ermutigen: „Ich bin überzeugt: Nichts kann uns von seiner Liebe trennen. Weder Tod noch Leben, weder Engel noch Mächte, weder unsere Ängste in der Gegenwart noch unsere Sorgen um die Zukunft, ja nicht einmal die Mächte der Hölle können uns von der Liebe Gottes trennen. Und wären wir hoch über dem Himmel oder befänden uns in den tiefsten Tiefen des Ozeanes, nichts und niemand in der ganzen Schöpfung kann uns von der Liebe Gottes trennen, die in Jesus Christus, unserem Herrn, erschienen ist.“ (Römer 8, 38-39)

König David, den Gott „einen Mann nach meinem Herzen“ nannte, vertraute sich ganz Gottes Liebe an: „Ich will von deiner Macht singen. Jeden Morgen will ich vor Freude über deine Gnade jubeln. Denn du beschützt mich wie eine Burg, eine Zuflucht, wenn ich in Not bin. Du bist meine Stärke, dir singe ich Loblieder, denn du Gott, bist meine Zuflucht. Herr du zeigst mir deine Gnade.“ (Psalm 59, 17-18)

Um noch mehr von Gottes wunderbarer Liebe für dich zu verstehen, nimm dir noch ein bisschen Zeit und lies mal Psalm 103, Johannes Kapitel 15 und 1.Johannes Kapitel 2 durch.

Gott liebt dich so wie du bist. Und diese Liebe wird niemals vergehen.